Get Adobe Flash player

Motto des Monats

Wir gehen langsam und leise durch das Schulgebäude.
 

 

 

 

    

Am Dienstag, 30. Januar 2018, waren die 2. ,3. und 4. Schuljahre im Theater Münster.

Im großen Haus wurde das Stück „König Drosselbart“ gespielt. Die Kinder der

Pötterhoekschule saßen in den ersten vier Reihen im Parkett. Mehr als eine Stunde lang schauten die Kinder gebannt zu, lachten, sangen mit und hatten viel Spaß am toll gespielten Märchen vom König Drosselbart.

Da war es gar nicht schlimm, dass die Kinder den Weg hin und zurück zu Fuß zurückgelegt hatten.

 

Hier ein Bericht von Simon aus der 4b:

 

König Drosselbart

Am Dienstag, 30. Januar war ich mit meiner Klasse im Theater. Wir haben das Stück „König Drosselbart“ gesehen. Dort gab es einen Schauspieler, der die ganze Zeit gesagt hat: „Wenn das nur meine Mami sehen könnte!“

Es ging darum, dass eine Königstochter einen Mann heiraten sollte, aber dass die Tochter das nicht wollte. Später hat sie dann doch geheiratet. Dann war das Stück zu Ende. Nun sind wir wieder in die Schule zurück gelaufen. Das war toll!

Die Kinder der Klassen 1a und 1b folgten am 19.01.2018 der Einladung der Epiphaniasbücherei, sich das Stück Henri, der Bücherwurm vom Maustheater anzusehen.
Frau Köhne vom Maustheater nahm die Kinder mit auf eine Reise in die Sonnenscheinbücherei, wo große Aufregung herrschte.
Henri, ein Buchstaben verschlingender Wurm, macht sich über die neuen Bücher her und frisst riesige Löcher hinein. Frau Hoppsassa, die Büchereifrau versucht erst einmal vergeblich, dem Unwesen des Wurms ein Ende zu bereiten. Schließlich ruft sie die Detektive Frau Rosa Pingel, die gefiederte Frida Fröhlich und Frosch Herbert Grünschnabel zu Hilfe.
Alle Kinder der ersten Klassen folgten dem Stück mit großer Begeisterung und zeigten durch die rege Anteilnahme an der Lösung des Falls, wie sehr sie von der Handlung des Stücks gefangen waren.

Hier nochmals einen Dank an die Epiphaniasbücherei für die Einladung und Organisation.

Unser Jekiss-Schulchor unter der Leitung von Frau Bäuerle-Gölz stimmte uns heute auf die letzte adventliche Woche ein und verbreitete eine feierliche Stimmung. 

Bei dem abschließenden Lied "Oh du fröhliche" stimmten alle Eltern, LehrerInnen und Kinder der Schule mit ein. Schließlich wurden die Chorkinder mit einem kräftigen Applaus belohnt.

Wir genießen nun die restliche Adventszeit und freuen uns schon auf Weihnachten.

Am 06.12.2017 fand in unserer Schule ein tolles Mitmachkonzert mit der Musikband "Karibuni" statt. Viele Kinder hatten im Vorfeld mit Josefine Kronfli und Pit Budde die Lieder gesungen und geübt und konnten diese nun während des Konzertes als Chor mitsingen. Im Mittelpunkt dieser musikalischen Reise durch die Welt standen der Kontinent Afrika mit seinen verschiedenen Völkern und Ländern und Nordamerika mit seinen unterschiedlichen Indianerstämmen.  

Es war eine Superstimmung bei uns, so dass alle gerne mittanzten oder die Lieder mit Bewegungen untermalten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Josefine und Pit für die tolle Stimmung.  

Copyright © 2013. All Rights Reserved.